Pumpwerk Minden

1994 haben wir das Hauptpumpwerk des WSA Minden im Ober- und Unterwasser mit einer verbleibenden Stahlschalung saniert. Nach der Auftragserteilung wurden die Pfeiler und Flügelwände ausgemessen, um die Stahlschalung fertigen und beschichten zu können. Nach dem Vorbereiten der Bauwerksoberflächen durch Abstemmen von altem beschädigtem Material und Hochdruckwasserstrahlreinigung der Flächen wurden die Stahlschalungen montiert und die Zwischenräume mit einem fließfähigen Beton verfüllt. In den Stahlschalungen waren die Notverschlussnischen für die Aluminiumdammbalken schon  vorgesehen. Mit einer Dichtheitsprobe in allen Einläufen wurde das Bauwerk ohne Mängel abgenommen.

Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
Pumpwerk Minden
 
 
 
Powered by Phoca Gallery